Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Werne leuchtet
Bunte Farben in der Innenstadt
Werne entdecken
Zu Besuch im historischen Stadtkern
 
 
Werne leuchtet
Bunte Farben in der Innenstadt
1
Werne entdecken
Zu Besuch im historischen Stadtkern
2

Besuch im Stadthaus

3 G-Nachweis für Besuch der Dienststellen in der Stadtverwaltung

Wer ab dem kommenden Montag, 06. Dezember 2021, die Dienststellen der Stadtverwaltung Werne aufsuchen will, muss laut der aktuellen Corona-Schutzverordnung einen aktuellen 3 G-Nachweis (Geimpft, Genesen, Getestet) mit sich führen.
Die Einhaltung dieser Regeln wird am Eingangsbereich des Stadthauses für jeden Besucher geprüft. Der Nachweis ist durch einen gültigen Testnachweis zu erbringen. Dabei darf der Corona Antigen Test nicht älter als 24 Stunden und der Corona PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein.
Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Gründken unter der Rufnummer (02389)71300 zur Verfügung.



Für sämtliche Bereiche der Stadtverwaltung Werne sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter per E-Mail unter verwaltung@werne.de oder telefonisch unter der Rufnummer 02389 71-1 erreichbar. Sämtliche Anliegen werden dann an die zuständigen Stellen innerhalb der Stadtverwaltung weitergeleitet. 

Das Bürgerbüro verweist auf besondere Regelungen:

montags, mittwochs, donnerstags und freitags ist ein Besuch nur mit zuvor online gebuchten Terminen möglich. 
Jeweils dienstags hat das Bürgerbüro ganztägig und ohne vorherige Terminvereinbarung geöffnet. Die Ausgabe von Wartemarken erfolgt bis 15:30 Uhr.
Alle Informationen zum Bürgerbüro finden Sie hier.


Impfungen im Impfzentrum Bergkamen/Werne

In Zusammenarbeit mit der Stadt Bergkamen wurde in der Marina Rünthe ein Impfzentrum eingerichtet, das allen Impfwilligen zur Verfügung steht. Um Wartezeiten zu vermeiden, sind Impfungen nur nach vorheriger Terminreservierung möglich.

Für das Buchen eines Termins hat der Kreis Unna das zentrale Portal „Impfen jetzt!“ eingerichtet, das hier

  http://www.kreis-unna.de/gegencorona

mit nur einem Klick aufgerufen werden kann. 

Dort gibt es zudem viele hilfreiche Hinweise – beispielsweise zu den Unterlagen, die zum Impftermin mitzubringen sind. 

In Absprache mit dem Kreis Unna ist das Impfzentrum Bergkamen/Werne jeweils mittwochs, donnerstags, freitags und samstags geöffnet.

Die Termine werden jeweils mit einem Vorlauf von 14 Tagen freigeschaltet. Aufgrund der großen Nachfrage ist zu erwarten, dass die Termine sehr schnell vergeben sein werden. Impfwillige werden daher um Geduld gebeten und sollten auch alternative Impfangebote prüfen. Sei es über die niedergelassenen Ärzte, das Impfzentrum des Kreises Unna oder mobile Angebote wie den Impfbus.


Bürgerentscheid "Nein! zum Industriegebiet Nordlippestraße Nord"

Bürgerentscheid in Werne am 12.12.2021

Mit dem Bürgerentscheid am 12. Dezember 2021 stimmen die Werner Bürgerinnen und Bürger über eine wichtige zukünftige Entwicklung der Stadt ab. 

 

AKTUELLES AUS WERNE


VERANSTALTUNGEN IN WERNE

Bitte beachten Sie, dass es bei Veranstaltungen wegen des Coronavirus kurzfristig zu Abweichungen kommen könnte. 
Rückfragen richten Sie bitte an den jeweiligen Veranstalter. 

WAS ERLEDIGE ICH WO?

DAS MITEINANDER ZÄHLT

 
 
Alle Informationen zum Stadtwappen

Anschrift

Stadt Werne
Konrad-Adenauer-Platz 1
59368 Werne

Kontakt

Telefon: 02389 71-1
Telefax: 02389 71-323
vrwltngwrnd

Social Media

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen