Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Informationen zur Europawahl

15.04.2019

Briefwahlbüro öffnet

Informationen zur Europawahl 2019

Das Wählerverzeichnis für die am 26.05.2019 stattfindende Europawahl wurde aufgestellt. In der Zeit vom 15. April bis zum 05. Mai erhalten die Wahlberechtigten in Werne ihren Wahlbenachrichtigungsbrief. Wer bis Anfang Mai keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, sollte sich im Wahlamt der Stadt Werne (Tel. 71-888) melden.

Unionsbürger, die in Werne wohnhaft und wahlberechtigt sind, können noch bis zum 05.05.2019 einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen, soweit sie nicht schon in vorhergehenden Europawahlen aufgenommen wurden.

Das Briefwahlbüro der Stadt Werne ist ab Dienstag, den 16.04.2019, geöffnet. Hier erhalten alle wahlberechtigten Werner Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit einen Wahlschein für die Europawahl und die dazu gehörenden Briefwahlunterlagen zu beantragen. Die Stimmzettel werden im Verlaufe dieser Woche erwartet. Sobald diese vorhanden sind, kann auch direkt im Erdgeschoss des Stadthauses gewählt werden.

Öffnungszeiten Briefwahlbüro:

Montags bis Mittwochs: 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstags: 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitags: 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Am Freitag vor der Wahl ist das Briefwahlbüro bis 18 Uhr geöffnet.

Auch bei dieser Wahl ist es möglich, die Briefwahlunterlagen online über die Homepage der Stadt Werne zu beantragen. Hierzu wurde an verschiedenen Stellen auf der Homepage der Stadt Werne eine entsprechende Eingabemaske vorbereitet („Wahlschein Online“), in der die Wahlberechtigten alle nötigen Informationen eingeben und die Briefwahlunterlagen beantragen können. 

Hier könne Sie direkt die Briefwahlunterlagen beantragen: Wahlschein online

Alle Informationen zum Stadtwappen

Anschrift

Stadt Werne
Konrad-Adenauer-Platz 1
59368 Werne

Kontakt

Telefon: 02389 71-1
Telefax: 02389 71-323
vrwltngwrnd

Social Media