Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Traditionelles Neujahrskonzert am 19.01.2020

19.12.2019

Jugendsinfonieorchester spielt beschwingt im neuen Jahr

Unter dem Motto „Einer für alle - alle für einen!“ gastiert am Sonntag, 19.01.2020 um 17:00 Uhr im Kolpingsaal der Stadt Werne das Jugendsinfonieorchester des Musikschulkreises Lüdinghausen unter der Leitung von Elmar Sebastian Koch.

Wie erklärt sich der Titel des inzwischen schon traditionellen Neujahrskonzertes? Wie im wahren Leben, so geht es insbesondere auch in einem Orchester zu, denn: Eine Flöte macht noch keinen Walzer, erst im Zusammenspiel entsteht die richtige Harmonie. Auch die Protagonisten des neuen Programms treten fast alle im Team auf. Indiana Jones auf der Jagd nach dem Kristallschädel oder Hobbit Bilbo Beutlin mit seinen abenteuerlustigen Zwergen auf der Suche nach dem Drachenschatz - überall lauern Gefahren, die nur gemeinsam überwunden werden können.

Des Weiteren dürfen sich die Zuhörer auf den Tanz des Müllers aus der Musik zum Ballett von Manuel de Falla freuen und natürlich auf einen weiteren großen Klassiker der Orchester-literatur. Denn in diesem Jahr heißt es: "Kaiserwalzer", meine Damen und Herren! Aber auch deutlich modernere Klänge werden das Publikum sicherlich mitreißen. Und so viel sei schon verraten: Die Königin der Rockmusik wird eine wichtige Rolle dabei spielen. Aber auch für ein wenig Entspannung ist gesorgt. In "Summertime" von George Gershwin wärmt eine sanfte Brise im den kalten Januar.

Im Jugendsinfonieorchester des Musikschulkreises Lüdinghausen kommen Schüler und Schülerinnen aus den Orten Werne, Senden, Olfen, Nordkirchen und Lüdinghausen zusammen und für eine von Ihnen hat das Motto des Konzertes eine ganz besondere Bedeutung. Das Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 von Joseph Haydn wird sie als Solistin gestalten - natürlich tatkräftig unterstützt von den anderen Mitspielern.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm, das Sie mit Schwung ins neue Jahr bringt! Der Vorverkauf beginnt am 2. Dezember, Karten zum Preis von 8,-- € für Erwachsene und 5,-- € für Schüler/Studenten erhalten Sie im Kulturbüro der Stadt Werne, Bahnhofstraße 8, Tel.: 02389/71560 oder 71535 sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen:
Reisebüro Wagner, Markt 8, Tel.: 02389/50 28
Tourist-Info, Markt 19, Tel.: 02389/53 40 80
Westfälischer Anzeiger, Markt 7, Tel.: 02389/9 89 58 23 und unter
www.proticket.net

Am Veranstaltungstag wird die Tageskasse für den Erwerb von Restkarten ab 16:00 Uhr geöffnet sein.

Alle Informationen zum Stadtwappen

Anschrift

Stadt Werne
Konrad-Adenauer-Platz 1
59368 Werne

Kontakt

Telefon: 02389 71-1
Telefax: 02389 71-323
vrwltngwrnd

Social Media