Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

StraßenKUNST Werne 2021

09.07.2021

StraßenKUNST Werne 2021

Highlight des Sommers auf der Freilichtbühne

Längst ist international renommierte Straßenkunst in Werne eine feste Größe: Jeden Sommer reisen Acts aus aller Welt in die Lippestadt, um das Publikum mit grandiosen Shows in ihren Bann zu ziehen – diesmal von Freitag, 27. bis Sonntag, 29. August 2021 auf der Freilichtbühne Werne. 

Mit Akrobatik und Artistik, Comedy, Musik und Zauberei präsentieren die Künstlerinnen und Künstler wieder eine enorme Bandbreite – denn StraßenKUNST in Werne steht für eine bunte Vielfalt. 

Ein Festival im historischen Stadtkern ist in Zeiten der Pandemie noch nicht möglich. Schon im vergangenen Jahr hat sich die Kulisse der Freilichtbühne Werne von 1959 e.V. als ideale Alternative erwiesen: Künstlerinnen und Künstler erhalten dort eine ausgedehnte Spielfläche für ihre Ideen, die sie den Zuschauerinnen und Zuschauern mitten im Grünen darbieten. „Von der StraßenKUNST habe ich bislang nur tolle Geschichten gehört“, freut sich Lars Werkmeister auf seine erste große Veranstaltung als neuer Geschäftsführer der Werne Marketing GmbH. „Ich bin sehr gespannt und danke dem Team für die gute Arbeit.“

Seit der Premiere vor fünf Jahren ermöglicht die Sparkasse an der Lippe die Veranstaltung mit großzügigem Sponsoring. „Der überregionale Zuspruch, den das Festival und damit auch Werne als Stadt erfahren, ist für uns als örtliche Sparkasse ein ganz entscheidender Grund, uns auch weiterhin in besonderem Maße zu engagieren“, sagt Martin Abdinghoff vom Vorstand der Sparkasse an der Lippe. „Gleichzeitig gilt unser Dank allen Beteiligten, die seit nunmehr 2016 mit dieser Veranstaltung immer wieder aufs Neue einen Höhepunkt für Werne und die Umgebung setzen.“

Als „Highlight des Jahres“ bezeichnet daher Veranstaltungsmanager David Ruschenbaum die StraßenKUNST. „Nachdem wir viele Termine absagen mussten, ist die enorme Freude auf dieses Wochenende kaum in Worte zu fassen“, so Ruschenbaum. „Mit einem angepassten Hygienekonzept steht einer erfolgreichen Umsetzung nichts im Wege.“

Auch für Tobias Hundertpfund ist die Veranstaltung eine Herzensangelegenheit. „Werne ist unser Fels in der Brandung“, erklärt der Leiter der Event- und Erlebnisagentur zeitenwanderer.at aus Österreich, die die StraßenKUNST gemeinsam mit Werne Marketing plant. „Nach einem schwierigen Jahr sind wir glücklich, nun wieder ein wunderbares Ensemble am Start zu haben.“ 

Die StraßenKUNST auf der Freilichtbühne funktioniert so: 9 Acts zeigen 3 x 3 Shows, verteilt auf Freitag, Samstag und Sonntag. Die Shows werden von jeweils drei Künstlern und Künstlergruppen gestaltet. Wichtig: Wer dabei sein möchte, sollte sich vorab Tickets sichern. Inklusive Gebühren zahlen Erwachsene 16,50 Euro und Kinder bis 16 Jahre 12,50 Euro. Pro Karte gehen 50 Cent an die Freilichtbühne Werne, der sonstige Erlös kommt ausschließlich den Künstlerinnen und Künstlern zugute.

Der Vorverkauf für die StraßenKUNST beginnt am Montag, 12. Juli 2021, online und in der Tourist-Information (Markt 19, 59368 Werne). 

Infos, Spielzeiten und Tickets zur StraßenKUNST

Keine Einträge vorhanden

Alle Informationen zum Stadtwappen

Anschrift

Stadt Werne
Konrad-Adenauer-Platz 1
59368 Werne

Kontakt

Telefon: 02389 71-1
Telefax: 02389 71-323
vrwltngwrnd

Social Media

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen