Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Rosenmontag in Werne

09.02.2024

Rosenmontag in Werne

Die Vorzüge der 5. Jahreszeit - und einige Sicherheitshinweise

Pünktlich um 14 Uhr 11 beginnt am 12. Februar der traditionelle Rosenmontagsumzug auf dem Hagen – und damit der Höhepunkt des Werner Karnevals 2024. Abgesehen von den offensichtlichen Vorzügen der fünften Jahreszeit bringt der Karneval auch eine Vielzahl an positiven Auswirkungen auf das Leben in unserer Stadt mit sich, die vielleicht erst auf den zweiten Blick erkennbar sind.

Karneval stärkt den sozialen Zusammenhalt

Während des Karnevals kommen in Werne Menschen unterschiedlichster Altersgruppen, Hintergründe und Lebenssituationen zusammen, um eine gute Zeit miteinander zu verbringen. Wie alt man ist, wo man herkommt oder wieviel man verdient, spielt dabei keine Rolle. Das gemeinsame Feiern – ob auf dem Werner Marktplatz, beim Umzug oder in der Feuerwache – schafft Verbundenheit, die über die Karnevalszeit hinausreicht. Neue Freundschaften werden geschlossen, Nachbarn lernen sich besser kennen und das Gefühl der Zugehörigkeit in der Stadt wird gestärkt.

Karneval hat positive Effekte für die lokale Wirtschaft

Ob Schminke, Kostüme, Berliner oder Kaltgetränke: Viele Unternehmen, darunter vor allem die Gastronomie und der Einzelhandel, profitieren vom Karneval. Zudem verzeichnet die Innenstadt während der Karnevalszeit erhöhte Besucherzahlen. Wer zum Erhalt unserer Innenstadt beitragen möchte, sollte am besten lokal kaufen. Der Mix aus hochwertigem Einzelhandel, preisgünstigen Ketten und Gastronomie in unserer Innenstadt hält ein vielfältiges Angebot bereit – auch für Narren.

Karneval kann die mentale Gesundheit fördern

Karneval und Gesundheit bringt man erst einmal nicht wirklich miteinander in Verbindung. Schließlich fließen an Karneval Unmengen an Alkohol, was einerseits den Körper belastet, und andererseits die Verletzungsgefahr erhöht. Die geworfenen Kamellen enthalten nicht nur Unmengen an Zucker, sondern können auch mal ins Auge gehen. Nicht zuletzt kann das kalte Wetter in Verbindung mit vielen Sozialkontakten Infektionen fördern.

Den offensichtlichen Gesundheitsrisiken an Karneval stehen allerdings auch einige gesundheitliche Vorteile entgegen, und zwar vor allem im Hinblick auf unsere Psyche. Die Freiheit, völlig ausgelassen statt vernünftig zu sein, kann befreiend wirken und die seelische Gesundheit stärken. Schließlich trägt auch das Feiern in der Gemeinschaft dazu bei, dass wir uns zugehörig und eingebunden fühlen – ein wichtiger Faktor für unser mentales Wohlbefinden, wenn man nicht gerade ein Karnevalsmuffel ist.

Hinweis: Das Bürgerbüro ist am Rosenmontag bis 12:30 Uhr besetzt.

Weitere Informationen zum Rosenmontag in Werne gibt es in diesem Artikel von Werne-Plus.

Unsere Bitte für ein sicheres Karnevalsfest

Das Ordnungsamt und die Rettungskräfte der Stadt Werne sind für Sie an Rosenmontag verstärkt im Einsatz, damit Sie sorglos und sicher feiern können. Bitte beachten Sie unbedingt das Glasverbot, das an Rosenmontag von 12 bis 24 Uhr im Bereich der Innenstadt gilt.

Im Namen der Einsatzkräfte bauen wir darauf, dass die Feiernden in Werne verantwortungsvoll mit ihren Mitmenschen, Genussmitteln und fremdem Eigentum umgehen. Sollten Sie dennoch Vandalismus, gewalttätige Auseinandersetzungen oder Übergriffe bemerken, zögern Sie nicht, sich bei den Einsatzkräften zu melden. Die Einsatzzentrale der Ordnungskräfte befindet sich im Alten Rathaus. Am Kirchplatz haben Jugendamt und Streetworker der Jugendhilfe außerdem ein Zelt aufgeschlagen, wo Jugendliche eine (alkoholfreie!) Pause einlegen können.

Wir wünschen allen einen fröhlichen und sicheren Karneval in Werne!

Alle Informationen zum Stadtwappen

Anschrift

Stadt Werne
Konrad-Adenauer-Platz 1
59368 Werne

Kontakt

Telefon: 02389 71-1
Telefax: 02389 71-323
vrwltngwrnd

Social Media

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen