Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Geflügelpest breitet sich weiter aus

30.03.2021

Geflügelpest breitet sich weiter aus

Kreis Unna ordnet Aufstallungspflicht an

Im Kampf gegen die sich ausweitende Geflügelpest hat der Kreis Unna im Rahmen einer Tierseuchenbehördlichen Allgemeinverfügung reagiert und die Anordnung zur Aufstallung von Geflügel zum Schutz gegen die Geflügelpest erlassen.
Insgesamt wurden in Nordrhein-Westfalen bisher fast 200.000 Tiere im Rahmen der Seuchenbekämpfung getötet.
Eine direkte Gefahr für die Bürgerinnen und Bürger besteht allerdings nicht: In Deutschland ist es bisher nicht zu einer Übertragung des aktuellen Geflügelpest-Virus vom Subtyp H5N8 auf den Menschen gekommen.
Weitere Details und Einzelheiten sind der Allgemeinverfügung zu entnehmen.

Alle Informationen zum Stadtwappen

Anschrift

Stadt Werne
Konrad-Adenauer-Platz 1
59368 Werne

Kontakt

Telefon: 02389 71-1
Telefax: 02389 71-323
vrwltngwrnd

Social Media

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen