Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

jüdischer Friedhof

Jüdischer Friedhof

1383 wurde Werne zum ersten Mal mit Zaun, Wall und Graben umgeben. 1415 begann man mit dem Bau der eigentlichen Stadtmauer, die erst 1502 gänzlich fertiggestellt wurde. An der Südmauer befindet sich der letzte, noch erhaltene Teil der ehemaligen Stadtbefestigung. Dahinter liegt der jüdische Friedhof mit dem ältesten Grabstein von 1702 und dem jüngsten von 1942. An die Südmauer schließt sich die Westmauer als kleines Gässchen an.

Alle Informationen zum Stadtwappen

Anschrift

Stadt Werne
Konrad-Adenauer-Platz 1
59368 Werne

Kontakt

Telefon: 02389 71-1
Telefax: 02389 71-323
vrwltngwrnd

Social Media