Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Besuch im Stadthaus

3G-Nachweis für Besuch der Dienststellen in der Stadtverwaltung

Wer derzeit die Dienststellen der Stadtverwaltung Werne aufsuchen will, muss laut der aktuellen Corona-Schutzverordnung einen aktuellen 3G-Nachweis (Geimpft, Genesen, Getestet) mit sich führen.

Die Einhaltung dieser Regeln wird am Eingangsbereich des Stadthauses für jeden Besucher geprüft. Dabei darf der Corona-Antigen-Test nicht älter als 24 Stunden und der Corona-PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein. Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Gründken unter der Rufnummer 02389 71-300 zur Verfügung.

Für sämtliche Bereiche der Stadtverwaltung Werne sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter per E-Mail unter verwaltung@werne.de oder telefonisch unter der Rufnummer 02389 71-1 erreichbar. Sämtliche Anliegen werden dann an die zuständigen Stellen innerhalb der Stadtverwaltung weitergeleitet.

Das Bürgerbüro verweist auf besondere Regelungen: 

Montags, mittwochs, donnerstags und freitags ist ein Besuch nur mit zuvor online gebuchten Terminen möglich. 

Jeweils dienstags hat das Bürgerbüro ganztägig und ohne vorherige Terminvereinbarung geöffnet. Die Ausgabe von Wartemarken erfolgt bis 15:30 Uhr.

Alle Informationen zum Bürgerbüro finden Sie hier.

Alle Informationen zum Stadtwappen

Anschrift

Stadt Werne
Konrad-Adenauer-Platz 1
59368 Werne

Kontakt

Telefon: 02389 71-1
Telefax: 02389 71-323
vrwltngwrnd

Social Media

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen